Termine

 Für Gruppen gibt es die Möglichkeit individuelle Termine zu vereinbaren.

Suchen sie sich eine Route aus melden Sie sich an

oder machen Sie eine Termin-Anfrage. 



Termine 2022   

Bitte immer die aktuellen Infos auf der Startseite beachten

Änderungen vorbehalten


Termine für die Gesundheitswanderungen des 1 Halbjahres sind hier zu finden 


18.04.2022  (Montag)  10 Uhr  Osterwanderung

 Durch die Höllenberge

 Von der Feuerwehr in Schlenzer gehts durch die Höllenberge weiter in die Riesdorfer Heide und wieder zurück nach Schlenzer.  Welche Osterbräuche  es rund um Schlenzer gibt und wer August Krause war, finden wir unterwegs heraus.

 

Treffpunkt: freiwillige Feuerwehr Schlenzer

Dauer ca. 3 Stunden     Länge ca. 10 km

Kosten 7,50  € pro Person

Empfohlene Anreise:

ab Jüterbog die 115 Richtung Baruth, dann links auf die L715, kurz hinter dem Ortseingang links in die Dorfstraße

ab Dahme die 102 bis Werbig, dann rechts L715 bis kurz vor Ortsausgang Schlenzer



24.04.2022  (Sonntag)  13 Uhr  Obstbaumblüte  

Unterwegs auf dem Obstbauweg in Jessen

Auf dem Obst- und Weinweg geht es in die Jessener Berge, der Obstblüte auf der Spur. Informationen zum Obstanbau in Jessen und ein Blick in die Weite der Landschaft runden die Tour ab.

 

Treffpunkt: Parkplatz Schweinitz an der Ampelkreuzung

Dauer: ca. 3 Stunden         Länge: ca. 10 km

Kosten: 7,50 € pro Person

Empfohlene Anreise: Von Jüterbog über die L113 bis nach Schweinitz. Der Treffpunkt ist auf dem Parkplatz ist an der Kreuzung L113 und B187 vor der Ampel links.



01.05.2022  (Sonntag)  13 Uhr   Unterwegs im Zarth

Wanderung durch den Teufelswald

 Von Bardenitz aus schlängelt sich der Weg über ein große Wiese am Rande des Waldes entlang. Am Zarth angekommen erwarten uns mehrere kleine Brücken und Bachläufe und die Stille der Natur. Wir entdecken alte Buchen, Feuchtwiesen, Moorlandschaft und erfahren etwas zum Torfabbau in diesem Naturschutzgebiet.

 

Teffpunkt:  Birkenweg 1,  14929 Treuenbrietzen OT Bardenitz

Dauer: ca. 3,5 h     Länge: 8 km

Kosten:  7,50 € p. P.

Empfohlene Anreise:

Auto: von Jüterbog oder Treunbrietzen über B102, abbiegen auf die L 812 Richtung Klausdorf/Bardenitz. Am Ortsausgang Richtung Kemnitz rechts abbiegen.

Bahn / Fahrrad: Regionalbahn OE33 der ODEG (Berlin Wannsee – Jüterbog) bis Haltepunkt Treuenbrietzen Süd, mit dem Fahrrad weiter Richtung Bardenitz (4km) 



14.05.2022  (Samstag)  13 Uhr  Tag des Wanderns 

Zwischen Lausegraben und Eiserbach

Kommen sie mit auf Entdeckungsreise ins Baruther Urstromtal, es gibt wie immer Geschichten und geschichtliches zu erfahren. Besonders für unsere jüngsten wartet am Ende ein Naturlehrpfad, auf dem es vieles zu entdecken gibt.

 

Treffpunkt: Forsthaus Lindhorst /Luckenwalde, 

Dauer: ca. 3 h      Länge: 7 km

Kosten: 7,50 € p. P.

Empfohlene Anreise: Mit dem Auto in Luckenwalde Richtung Gottow, bis zum Forsthaus Lindhorst, kurz vor Moldenhütten,

links abbiegen Parkplatz direkt hinter dem Forsthaus.



22.05.2022  (Sonntag)  13 Uhr  Wanderung zur Ginsterblüte

Rund um Schlenzer

 Der Ginster mit seinen gelben Blüten und dem satten Blattgrün lässt die Landschaft erstrahlen. Vom Sportplatz aus über den Stahlhelmweg genießen wir die Gintsterblüte. Über den Schulweg gehts es dann zurück zum Sportplatz.

  

Treffpunkt: Sportplatz Schlenzer

Dauer ca. 2,5 Stunden    Länge ca. 6 Km

Kosten: 7,50 € p.P

Empfohlene Anreise:  ab Jüterbog die 115 Richtung Baruth, dann links auf die L715,  durch den Ort durch bis kurz vor dem Ende gerade aus Richtung Sportplatz

ab Dahme die 102 bis Werbig, dann rechts L715 bis kurz hinter den Ortseingang dann links zum Sportplatz 



06.06.2022  (Montag)  10 Uhr  Pfingstwanderung

Zwischen Himmelreich und Bürgermühle

Wir wandern vom kleinen Dörfchen Werder über den Skaterweg ins Himmelreich, folgen dann einer ehemaligen Kleinbahnstrecke nach Bürgermühle und entlang der Nuthe geht wieder in Richtung Werder. Die Landschaft bietet unterschiedliche Ein- und Ausblicke.

 

Treffpunkt: Skaterparkplatz in Werder bei Jüterbog

 Dauer ca. 3 Stunden     Länge ca. 3 Stunden 

Kosten:  7,50  € pro Person

Anfahrt: Jüterbog, Luckenwalder Straße in den Werderschen Weg abbiegen.  Weiterfahrt bis Werder und dort am Orstanfang befindet sich der  Skaterparkplatz, gegenüber ist der Eingang zum Landgasthof Jüterbog



19.06.2022  (Sonntag)  10 Uhr  Rund um den Seddiner See

 Von der Kirche in Wildenbruch starten wir unseren Rundweg um den Seddiner See. Durch die Orte Kähnsdorf und Seddiner über Feld- und Waldwege, aber auch mitten durch Seddin hindurch begeben wir uns auf die Spurensuch nach Geschichte und genisßen die Natur. Je nach Wetterlage ist auch ein kurzer Ausflug in den See möglich.

 

Treffpunkt: Kirche Wildenbruch, Kunersdorfer Str. 14,

                   14552 Michendorf

Dauer: 4 h            Länge: ca. 11 km

Kosten: Buchung ü. Naturpark Nuthe Nieplitz

 Empfohlene Anreise: Bus/Bahn: RE7 (Dessau) nach Michendorf, ab Michendorf Bus 608 (Dobbrikow) nach Wildenbruch

(Bushaltestelle Potsdamer Allee),

Auto:über die A115/E51. Auf der A10 die Ausfahrt Michendorf nehmen ab Luckenwalde über die L73  



Termine die Gesundheitswanderungen des 2 Halbjahres sind hier zu finden


03.07.2022 (Sonntag)  13 Uhr   Sommerwanderung

Sommerwanderung durchs Nieplitztal

Von Frohnsdorf aus geht es entlang eines alten Naturlehrpfades durch das Nieplitztal bis zu den Forellenteichen und zur Reichhelm Rummel, bevor es entlang der Nieplitz durch das Alte Frohnsdorf wieder zum Ausgangspunkt zurück kehren. An Mückenschutz, Getränke und Sonnenhut denken.

 

Treffpunkt: Waldgaststätte „Zur Alten Eiche“, Lindower Weg 2,

                                     14929 Treuenbrietzen OT Frohnsdorf

Dauer:   ca. 4 h           Länge: 9 km

 Kosten: 7,50 € p. P

 Empfohlene Anreise: Mit dem Auto von Treuenbrietzen oder Jüterbog auf der B102., den Abzweig Frohnsdorf nutzen und bis

ganz ans Ende des Ortes durchfahren. 



17.07.2022 (Sonntag) 13 Uhr  (für märkischen Wanderbund)

Jüterbog – Zwischen Grünaer Wald und Bürgermühle

Die Wanderung führt um einen Teil von Jüterbog herum. Durch den Grünaer Wald geht es entlang der Flämingskate bis nach Bürgermühle und dort dem Verlauf der Nuthe folgend zurück an den Stadtrand. Über den Holländer, der uns einen schönen

Blick auf die Stadt bietet geht’s zum Ausgangspunkt zurück.

 

Treffpunkt: Parkplatz Repo Markt, Neuheimer Weg  Jüterbog

Dauer: ca. 3 h       Länge: 8,5 km

Kosten: 3 €        

Empfohlene Anreise:    Auto: ab Berlin über die B101

Bahn: Regionalexpress von Berlin RE3/RE4 nach Jüterbog

             ab Bahnhof Jüterbog zu Fuß ca. 2 km, 



27.07.2022  (Mittwoch)   10 Uhr  Kinderwanderung

Entdeckungen im Nieplitztal

Es geht mit Becherlupe auf Entdeckungsreise ins Nieplitztal, wir schauen was der Sommer für Früchte bringt und welche Tiere unterwegs sind. Bitte an wetter gerechte Kleidung, bequeme aber feste Schuhe, Getränke und ein Handtuch denken.

 

Treffpunkt: Waldgaststätte „Zur Alten Eiche“, Lindower Weg 2,

                   14929 Treuenbrietzen OT Frohnsdorf

 Dauer: ca. 4 h         Länge: 7 km

 Kosten: 1 Erwachsener + 1 Kind 12 €

              jedes weitere Kind 5 €, jeder weitere Erwachsene 7,50 €

 Empfohlene Anreise: Mit dem Auto von Treuenbrietzen oder Jüterbog auf der B102., den Abzweig Frohnsdorf nutzen und bis

ganz ans Ende des Ortes durchfahren. 



31.07.2022  ( Sonntag)  10 Uhr  Im Naturpark Nuthe Nieplitz

Ortolanwanderweg

Auf der Spur der Speringsgroßen Ammer wandern wir am Mühlenfließ und Bauernteich vorbei. Über den grünen Steig geht’s entlang Feldhecke, den Ungeheurwiesen und dem Stückener Weinberg zurück in den Ort. Mit etwas Glück begegnet uns der kleine Vogel unterwegs. Zum Abschluss ist eine Einkehr im Fliederhof oder im Landhaus Stücken möglich

 

Treffpunkt Bushaltestelle Stücken-Dorf

 Dauer: ca. 2,5 h         Länge: 6 km

 Kosten: Buchung ü. Naturpark Nuthe Nieplitz

 Empfohlene Anreise: Auto: über die L73 aus Richtung Potsdam   

                   (über Michendorf) oder Luckenwalde (je ca. 20 km)

                      Bus 608 Potsdam-Michendorf-Dobbrikow  



14.08.2022  (Sonntag)  13 Uhr   Im Naturpark Nuthe Nieplitz    Unterwegs im Nieplitztal 

 

weitere Informationen folgen

 

 

Treffpunkt:  Bahnhof Treuenbrietzen Süd

Dauer: ca. 3,5 h         Länge: 8 km

 Kosten: 7,50 € p. P.

 Empfohlene Anreise:



28.08.2022  Sonntag)  10 Uhr   Im Naturpark Hoher Fläming

Bergmolchwanderweg

 Von Raben geht’s durchs Planetal bis nach Rädigke. An Lesesteinen vorbei und durch Flämingwälder über die Burg Rabenstein zurück zum Ausgangspunkt. Hier kann dann noch im Naturpakzentrum gestöbert oder das Museum besucht werden.

 

Treffpunkt: Wanderparkplatz in Raben am Naturparkzentrum

Dauer: ca. 5 h         Länge: 14 km

 Kosten: 7,50 € p. P.

Empfohlene Anreise

Auto Von Berlin über die A9 bis Niemegk und  von dort über die L84 bis Raben; Von Jüterbog über die 102 bis Niemegk und weiter über die L84 bis Raben

 Bus Burgenlinie ab Niemegk, BadBelzig oder Wiesenburg



03.09.2022  (Samstag)  13 Uhr  Unterwegs im Naturpark Fläming

 

 

weitere Informationen folgen



18.09.2022  (Sonntag)  13 Uhr 

Durch Wasserheide und Ländeken

 Von Hohenseefeld durch die Wasserheide nach Wiepersdorf. Eine Landschaftlich abwechslungsreiche Route mit Laub- und Nadelwäldern die auf verschiedenste Weise ihr Schönheit vor uns ausbreiten.  Bitte an wetter gerechte Kleidung, bequeme aber feste Schuhe, Sitzunterlage und Rucksackverpflegung denken.

 

Treffpunkt: Feuerwehr Hohenseefeld, Chausseestraße 12 b , 14913                          Niederer Fläming OT Hohenseefeld

Dauer: ca. 5 h       Länge: 14 km

Kosten: 7,50 € p. P.

Empfohlene Anreise: Mit dem Auto von Jüterbog oder von Dahme über B102 



02.10.2022  (Sonntag)  13 Uhr   Dem Wein auf der Spur

Unterwegs auf Weinweg in Jessen

 

Auf dem Obst- und Weinweg geht es in die Jessener Berge, dem Weinauf der Spur. Informationen zum Weinanbau in Jessen und ein Blick in die Weite der Landschaft runden die Tour ab.

 

Treffpunkt: Parkplatz Schweinitz an der Ampelkreuzung

Dauer: ca. 3 Stunden         Länge: ca. 10 km

Kosten: 7,50 € pro Person

Empfohlene Anreise: Von Jüterbog über die L113 bis nach Schweinitz. Der Treffpunkt ist auf dem Parkplatz ist an der Kreuzung

L113 und B187 vor der Ampel links.

 

 

 



16.10.2022  (Sonntag)  13 Uhr   Herbstwanderung

Hohlbecker Rundweg

Der Rundweg führt uns durch die verschiedensten Landschaftsformen, es wechseln Nadel- und vielfältige Laubwälder mit großen Wiesenflächen ab. Gerade im im Herbst leuchtet der Wald in den verschiedensten Farbtönen. Unterwegs gibt es wie immer Gechichten und geschichtliches zu Heimat und Natur.

 

Treffpunkt: Gaststätte „Zu den Eichen“,

                   14947 Nuthe-Urstromtal,OT Holbeck

Dauer: ca. 3 h            Länge: ca. 7 km

Kosten: 7,50 € pro Person

 Empfohlene Anreise:  ab Luckenwalde oder Baruth über die L73 



27.10.2022   (Donnerstag)  10 Uhr  Kinderwanderung

Zwischen Lausegraben und Eiserbach

 

Es geht auf Entdeckungsreise ins Baruther Urstromtal,  wir schauen was der Herbst für Früchte bringt und welche Tiere unterwegs sind. Am Ende wartet ein Naturlehrpfad, auf dem es vieles zu entdecken gibt.

 

Teffpunkt: Forsthaus Lindhorst /Luckenwalde, 

Start: 13.00 Uhr         Dauer: ca. 3 h      Länge: 7 km

Kosten:  Kinder 5 €,   Erwachsene 7,50 €

 Empfohlene Anreise:  Mit dem Auto in Luckenwalde Richtung Gottow, bis zum Forsthaus Lindhorst, kurz vor Moldenhütten, 

links abbiegen, Parkplatz direkt hinter dem Forsthaus. 



30.10.2022  (Sonntag)   14 Uhr  Kinderwanderung

Entdeckungen im Herbst

Vom Repo Markt geht’s über die Wiese auf Entdeckungsreise in den Wald. Mit der Becherlupe schauen wir uns die Kleinigkeiten etwas genauer an. Wie bunt ist der Herbst hat und welche Früchte wir finden?

 

Treffpunkt: Parkplatz Repo Markt Jüterbog, Neuheimer Straße,

 Dauer: ca. 3 h      Länge: 5 km

Kosten: Kinder 5 €,  Erwachsene 7,50 €

Empfohlene Anreise: Auto: ab Berlin über die B101; Bahn: Regionalexpress von Berlin RE3/RE4 nach Jüterbog

ab Bahnhof Jüterbog zu Fuß ca. 2 km, oder mit der Stadtlinie



06.11.2022  (Sonntag)   13 Uhr  "Hoch hinaus"

Wanderung zum Börnickenberg

Kurz hinter der Kreuzung B101 und B115 startet unsere Wanderung auf dem ehemaligen Stadtweg in Richtung Fröhden. Unser Ziel ist der Börnickenberg. Von hier haben wir einen Überblick über die Landschaft ringsum. Bis vor einigen Jahren war er der höchste Berg bei Jüterbog

Treffpunkt: Gewerbegebiet Baruther Chaussee, Jüterbog

Dauer: ca. 3 Stunden             Länge: ca. 8 km

Kosten: 7,50 € pro Person

 

Empfohlene Anreise: ab Berlin über B101, auf der Umgehung Jüterbog auf die B115 Richtung Baruth abbiegen. Kurz hinter dem Abzweig rechts zum Gewerbegebiet abbiegen. 

 



27.11.2022  (Sonntag)   13 Uhr   Adventswanderung

Zwischen Waldau und Kaupen

Lassen sie uns gemeinsam Jüterbog von außen erkunden. Wir schlängeln uns über den Südhag zum Südfriedhof und weiter zum Gut Waldau. Von dort geht es am Staudamm vorbei hinter dem Neumarkt durch die Kaupen zurück. Wie immer mit Geschichte und Geschichten rund um die Stadt und die Natur.

 

Treffpunkt: LIDL Markt, Vorstadt Neumarkt 5-7, Jüterbog

 Dauer: ca. 3 Stunden    Länge: ca. 8 km

Kosten: 7,50 € pro Person

 Empfohlene Anreise: in Jüterbog direkt an der B102   



26.12.2022  (Sonntag)   10 Uhr   Weihnachtswanderung

Rund um Kloster Zinna

Vom Parkplatz, Ortsausgng Richtung Grüna, laufen wir am Sportplatz und dem ehemaligen Gutshaus vorbei, Richtung Werder. Über die Wiesen entlang der Nuthe, geht es zurück nach Kloster Zinna und dort auf dem Wallweg wieder zum Ausgangspunkt zurück. Unterwegs gibt es Einblicke in die Geschichte von Kloster Zinna und der Natur um uns herum.

 

Treffpunkt: Parkplatz in Kloster Zinna, nahe des Klosters

Dauer: ca. 3 Stunden                  Länge: ca. 8 km

Kosten: 7,50 € pro Person

Empfohlene Anreise: Über die B101 in Kloster Zinna dem Abzweig zum Kloster bzw nach Grüna folgen.

Bus Linienverkehr 753 zwischen Jüterbog Busbahnhof und Luckenwalde Bahnhof, Haltestelle Kloster Zinna Markt, 



29.12.2022  (Donnerstag)   10 Uhr  Zwischen den Jahren

Unterwegs zwischen Himmelreich und Bürgermühle

 Wir wandern vom kleinen Dörfchen Werder über den Skaterweg ins Himmelreich, folgen dann einer ehemaligen Kleinbahnstrecke nach Bürgermühle und entlang der Nuthe geht wieder in Richtung Werder. Die Landschaft bietet unterschiedliche Ein- und Ausblicke bei hoffentlich geschlossener Schneedecke und Sonnenschein.

 

Treffpunkt: Skaterparkplatz in Werder bei Jüterbog

Kosten 7,50  € pro Person

Dauer ca. 3 Stunden     Länge ca. 3 Stunden

Anfahrt: Jüterbog Luckenwalder Straße in den Werderschen Weg abbiegen.  Weiterfahrt bis Werder und dort am Orstanfang befindet sich der  Skaterparkplatz, gegenüber ist der Eingang zum Landgasthof Jüterbog